Aufrufe
vor 3 Monaten

Made in Uri 2021

  • Text
  • Zurfluh
  • Holz
  • Zeit
  • Kanton
  • Zudem
  • Gisler
  • Fertig
  • Urner
  • Unternehmen
  • Altdorf
Mehr Infos auf www.madeinuri.ch

Wenn die Firewall

Wenn die Firewall versagt Erlebe den Winter auf den Urschner Loipen Start Vorverkauf der Langlauf- Saisonpässe im September 2021 Saisonpass, Tages- und Wochenkarten Urserntal digital erhältlich Hauptagent Angelo Alessandri, Generalagent René Deck, Büroleitung Caterina Scheuber und Kundenberater Marvin Zemp (von links). Für Unternehmen ist es eine Horrorvorstellung: ein schwarzer Bildschirm mit einer Lösegeldforderung für gesperrte Kundendaten. Auch Private sind vor solchen Cyberangriffen nicht gefeit. «Wir beobachten einen massiven Anstieg solcher Fälle. Daher empfehlen wir eine Cyberversicherung», so Generalagent René Deck von der Allianz. Angelo Alessandri, Leiter der Hauptagentur Uri, erklärt: «Seit Corona arbeiten die Leute vermehrt von zu Hause aus und müssen sich in Firmensysteme einloggen. Dadurch sind Schwachpunkte offenbar geworden, die sich Kriminelle zunutze machen.» Dank der Cyberversicherung übernimmt die Allianz Kosten für informatische Mehraufwände und Betriebsausfälle bei Cyberattacken. Auch das Wiederherstellen der Daten sowie die Entfernung der Schadsoftware zahlt die Allianz. «So ist das Unternehmen geschützt und das Risiko trägt die Allianz», sagt Angelo Alessandri. Weitere Informationen: Ferienregion Andermatt www.andermatt.ch | +41 41 888 71 00 Seedorferstrasse 56 6460 Altdorf 058 357 58 40 contact.rene.deck@allianz.ch www.allianz.ch

«… und aus der Welt für Uri» «Von Uri für die Welt.» – so wurde an dieser Stelle die Stattqualm Vape AG vor einem Jahr beschrieben. Inzwischen heisst das Unternehmen SQURI AG, und den Spruch müsste man ergänzen mit «… und aus der Welt für Uri». Denn wenn du die Nebelbox, den Verkaufsladen der SQURI AG, am Lehnplatz betrittst, fragst du dich möglicherweise, ob du im richtigen Geschäft gelandet bist. Der Laden wurde nämlich völlig umstrukturiert. Spätestens bei der freundschaftlichen Begrüssung durch Sylvain «Silou» Ernst stellst du aber fest, dass du richtig bist. «Eine E-Zigarette ist ein Everyday-Carry-Produkt, was bedeutet, dass man sie immer und überall dabeihat», so Firmengründer Chris Lusser. Da passen weitere solche Produkte, die neuerdings im Laden angeboten werden, gut dazu. Die E-Zigaretten und Liquide sind deshalb in den hinteren Teil des Geschäfts gerückt. Chris sagt über sich und sein Team: «Wir sind alle etwas outdoor-affin.» Daher handelt es sich bei den meisten Everyday-Carry-Produkten im Sortiment um Gegenstände wie Taschenlampen, Sackmesser und Ähnliches. Auch grössere Sachen wie Rucksäcke oder Kühlboxen kriegst du neuerdings im Shop. Wie die von SQURI selbst entwickelten E-Zigaretten, gehören auch die neuen Artikel allesamt in den High- End-Bereich. Selbst wenn du’s versuchst, wird es dir kaum gelingen, die modularen Rucksäcke von Tasmanian Tiger zu zerstören, die sehr beliebt bei Militär- oder Polizeikräften sind. In Europa erst seit diesem Jahr erhältlich ist die Marke Yeti, welche die SQURI AG offiziell vertritt. Gegründet wurde Yeti von zwei Brüdern, die oft mit ihrem Vater jagen und fischen gingen und sich darüber ärgerten, dass ihre Kühlboxen ständig kaputt waren. Mit den ultrarobusten Kühlboxen und -taschen, Bechern, Flaschen und Rucksäcken von Yeti bleibst du von diesem Ärger verschont und dein Fisch, Fleisch, Getränk (oder was auch immer) bleiben kühl – und das tagelang! Alles zum Dampfen Die Jungs von SQURI verkaufen Produkte, von denen sie selbst begeistert sind. Darum kommst du dir bei Silou, Markus, Chris oder einem der anderen auch nicht vor wie ein Kunde, sondern wie jemand, der gute Ratschläge von einem Freund kriegt. Natürlich bieten sie dir auch weiterhin das breite E-Zigarettensortiment, inklusive Zubehör, im Laden und online. Wenn also auch du vom Raucher zum Dampfer werden willst, helfen sie dir gerne dabei. Lehnplatz 11 6460 Altdorf 041 535 35 51 info@squri.ch www.squri.ch 45